Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag 08:00-17:00 Uhr
Mittwoch 08:00 -11:30 Uhr
Donnerstag 08:00-18:00 Uhr

Freitag 08:00-12:00 Uhr

- und Termine nach Vereinbarung -

Unsere Leistungen

Erfahren Sie alles rund um unser umfangreiches Leistungsspektrum.

Zahnerhaltung

Wird an einem Zahn eine Karies festgestellt, muss diese entfernt werden und der Zahn benötigt eine Füllung. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten der Füllungstherapie. Sie reicht von einer herkömmlichen “Kassenfüllungen” (z.B. Amalgam), die nach SGB V “zweckmäßig und ausreichend” sein sollte, über hochwertigere und zahnfarbene Kompositfüllungen bis hin zu laborgefertigten Einlagefüllungen (Inlays) aus Gold oder Keramik, die den höchsten Anspruch an Langlebigkeit und Ästhetik erfüllen. Wir beraten Sie gerne über die optimale Versorgung in Ihrem Fall.

Parodontitisbehandlung

An einer Parodontitis sind über die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland erkrankt. Ausgelöst wird die Erkrankung durch schädliche Bakterien in der Mundhöhle. Mundgeruch, Zahnfleischrückgang und Zahnlockerungen bis hin zum Zahnverlust können die Folge sein.
Ziel der Parodontitisbehandlung ist es, die schädlichen Keime und Beläge zu entfernen, sodass das Zahnfleisch sich erholen kann. Die Photoaktivierte Orale Desinfektion (PACT) unterstützt die mechanische Keimreduktion und führt so zu einem optimalen Behandlungserfolg.

Wurzelkanalbehandlung

Die eigenen Zähne sind die Besten - und diese zu erhalten ist das Ziel der Wurzelkanalbehandlung. Beispielsweise durch eine tiefreichende Karies, undichte Füllungen oder übermäßige Belastungen kann sich der Zahnnerv entzünden und starke Schmerzen verursachen.
Eine Wurzelkanalbehandlung zielt darauf ab, das entzündete Nervengewebe aus den Wurzelkanälen zu entfernen, die Kanäle zu reinigen und anschließend dicht zu verschließen.

Hierbei steht uns mit der maschinellen Aufbereitung ein hochmodernes, schonendes Verfahren zur Verfügung, das der konventionellen Wurzelkanalbehandlung mit Handinstrumenten weit überlegen ist, und somit die Prognose zur Erhaltung Ihres Zahnes deutlich verbessert.
Außerdem haben wir die Möglichkeit, die Wurzelkanäle mit einem “Softlaser” (Photoaktivierte Orale Desinfektion - PACT) zusätzlich zu desinfizieren.

Zahnersatz

Wenn es zum Verlust eines Zahnes kommt, oder dieser so stark beschädigt ist, dass eine Füllungstherapie nicht mehr für ausreichend Stabilität sorgen kann, heißt es zeitnah für Ersatz zu sorgen, um Kaufunktion und das Erscheinungsbild wieder herzustellen.
An unseren Zahnersatz stellen wir höchste Anforderungen an Qualität, Passgenauigkeit und Ästhetik sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie als Patienten.

Folgenden Zahnersatz bieten wir an:

  • Inlays und Veneers
  • Kronen 
  • Brücken
  • Implantatprothetik in enger Zusammenarbeit mit Kieferchirurgen
  • Herausnehmbaren Zahnersatz (z.B. Teleskopprothesen, Totalprothesen)

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, um für Sie die optimale Lösung zu finden.

Prophylaxe für Kinder und Erwachsene, Professionelle Zahnreinigung, Bleaching

Die Vorsorge ist unser wichtigstes Mittel um Ihre Zähne langfristig gesund zu halten.
Für Kinder und Jugendliche bieten wir Prophylaxetermine an (Reinigung, Mundhygieneinstruktionen, Versiegelungen), für Erwachsene die Professionelle Zahnreinigung.
Bei der Professionellen Zahnreinigung werden Zahnstein und Verfärbungen (z.B. von Zigaretten, Kaffee oder Tee) entfernt, die Zahnzwischenräume gereinigt und anschließend alle Zähne poliert und fluoridiert, sodass sich über einen längeren Zeitraum nicht so einfach neue Ablagerungen bilden können.
Ein professionelles Bleaching sorgt für eine Aufhellung Ihrer Zahnfarbe und somit für ein strahlendes Lächeln.

Photoaktivierte Oral Desinfektion (PACT®)

Die Photoaktivierte Oral Desinfektion (PACT) ist eine innovative Softlaserbehandlung, die minimalinvasiv und schmerzfrei ist.
Sie kann unterstützend zur Parodontitisbehandlung, Wurzelkanalbehandlung und zur Kariesbehandlung angewendet werden, sowie zur Desinfektion von infizierten Wunden (z.B. nach Zahnextraktionen).
Bei der Therapie wird ein spezieller Farbstoff auf den Behandlungsbereich aufgetragen und mit einem Laserlicht bestrahlt. Der Farbstoff heftet sich an die Bakterien, durch die Bestrahlung wird er aktiviert und zerstört die Keime.
Das Verfahren wirkt gegen eine Vielzahl von Bakterien, Viren und Pilzen - gesunde körpereigene Zellen werden dabei nicht beeinträchtigt. Häufig kann durch eine PACT Behandlung auf die Anwendung von Antibiotika verzichtet werden.